News

20. Juli 2015

CEE erhält weitere Kapitalzusage in Höhe von 115 Mio. Euro für Investments in erneuerbare Energien

Hamburg, den 20. Juli 2015 – Die CEE-Gruppe hat erstmalig eine Namensschuldverschreibung begeben, die erfolgreich platziert werden konnte. Eine große deutsche Versicherung zeichnete die Schuldverschreibung in Höhe von 40 Mio. Euro vollständig. Grundlage für die Transaktion war das attraktive BBB-Investmentgrade-Rating für die CEE Holding durch die unabhängige Agentur Creditreform Rating. CEE gehört über ihre Muttergesellschaft, das Investmenthaus Lampe Equity Management (LEM), zum Bankhaus Lampe. Die CEE-Gruppe erschließt sich mit dieser Schuldverschreibung eine bisher nicht genutzte Möglichkeit zur Fremdkapitalfinanzierung und stellt ihre Finanzierungsstruktur damit auf eine breitere Basis.

Unabhängig von der Schuldverschreibung verzeichnet die CEE-Gruppe außerdem einen weiteren Finanzierungserfolg: Ein großes deutsches Versorgungswerk hat den dritten Teilfonds für die CEE in Höhe von 75 Mio. Euro geschlossen. Weitere Teilfonds sind bereits in Planung. Das gesammelte Kapital in Höhe von insgesamt 115 Mio. Euro soll in den Erwerb neuer Photovoltaik- und Windkraftprojekte innerhalb Europas fließen.

Die Tatsache, dass wir in kurzer Zeit sowohl unsere erste Schuldverschreibung erfolgreich platzieren als auch einen weiteren Teilfonds schließen konnten, zeugt von dem großen Vertrauen, das Investoren in die CEE-Gruppe und ihr Portfolio setzen“, erläutert Detlef Schreiber, CEO von CEE und LEM. „Die erneuerbaren Energien zählen nach wie vor zu einer der attraktivsten Anlagemöglichkeiten im Bereich alternativer Assets. CEE plant daher, auch in dieser Anlageklasse weiter zu wachsen.“

Insgesamt betreut die CEE-Gruppe ein Beteiligungsportfolio mit Assets under Management in Höhe von 1 Milliarde Euro und gehört bei einer Portfolio-Größe im Bereich erneuerbare Energien von mehr als 400 Megawatt zu einem der größten unabhängigen Grünstromproduzenten in Deutschland.


Pressekontakt
Lampe Equity Management GmbH
Alexander Stier
Telefon: +49 (0)40 688 788 62
E-Mail: stier@lampe-equity.de

Unternehmen