Scroll Top
Daten­schutz­er­klä­rung für unse­re Prä­senz auf Lin­ke­dIn (Gemein­sa­me Ver­ant­wor­tung nach Art. 26 DSGVO)

Wir, die CEE Group, möch­ten Ihnen nach­ste­hend erklä­ren, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wir von Ihnen wie als Betrei­ber unse­res Lin­ke­dIn-Auf­tritts ver­ar­bei­ten.

1. Daten­schutz­recht­lich Ver­ant­wort­li­che

Brook­field CEE Hol­ding GmbH
Speers­ort 10
20095 Ham­burg
Deutsch­land
Tel.: 040 688 788 0
E‑Mail: info@cee-group.de
Web­site: www.cee-group.de

Unse­re Daten­schutz­be­auf­trag­te errei­chen Sie unter:

Dr. Micha­el Foth
IBS data pro­tec­tion ser­vices and con­sul­ting GmbH
Zir­kus­weg 1, 20359 Ham­burg
Tel.: +49 40 540 90 97 – 80
E‑Mail: dsb[at]ibs-data-protection.de
Web­site: https://ibs-data-protection.de/

Für eini­ge Ver­ar­bei­tun­gen sind wir nicht allein ver­ant­wort­lich, son­dern gemein­sam mit einem oder meh­re­ren ande­ren Ver­ant­wort­li­chen. Eine gemein­sa­me Ver­ant­wor­tung liegt vor, wenn zwei oder mehr Ver­ant­wort­li­che die Zwe­cke und die Mit­tel zur Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten fest­le­gen. Gemein­sa­me Ver­ant­wort­lich­keit bedeu­tet, dass gemein­sa­me Zwe­cke für die Ver­ar­bei­tung bestehen und Betrof­fe­ne ihre Rech­te nach Art. 12–22 DSGVO ein­schließ­lich Art. 77 DSGVO bei bei­den Ver­ant­wort­li­chen durch­set­zen kön­nen.

Für die Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten mit Page Insights auf Lin­ke­dIn legen wir die Zwe­cke und Mit­tel gemein­sam fest mit

Lin­ke­dIn Ire­land Unli­mi­t­ed Com­pa­ny

Wil­ton Place, Dub­lin 2 (Irland)

https://www.linkedin.com/legal/impressum

Kon­takt­mög­lich­keit zum Daten­schutz­be­auf­trag­ten von Lin­ke­dIn, ansons­ten kon­tak­tie­ren über den Ver­ant­wort­li­chen

https://www.linkedin.com/help/linkedin/ask/TSO-DPO

Maß­geb­lich sind die Nut­zungs­be­din­gun­gen von Lin­ke­dIn sowie die dort am Ende auf­ge­führ­ten sons­ti­gen Bedin­gun­gen und Richt­li­ni­en. (https://de.linkedin.com/legal/user-agreement)

Des Wei­te­ren liegt zwi­schen uns und der Lin­ke­dIn Ire­land Unli­mi­t­ed Com­pa­ny, Wil­ton Place, Dub­lin 2, Irland eine Ver­ein­ba­rung zur Daten­ver­ar­bei­tung zugrun­de. Das Joint Con­trol­ler Adden­dum kön­nen Sie hier (Link: https://www.linkedin.com/legal/l/dpa) ein­se­hen.

Lin­ke­dIn über­mit­telt per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten in die USA auf Basis der Stan­dard­ver­trags­klau­seln. (https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/62538/datenubertragung-aus-der-eu-dem-ewr-und-der-schweiz?lang=de).

Die Daten­schutz­er­klä­rung von Lin­ke­dIn fin­den Sie hier: www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

2. Zwe­cke der Ver­ar­bei­tung

Dar­stel­lung des Unter­neh­mens sowie Inter­ak­ti­on mit unse­ren Nut­zern sind Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung mit Lin­ke­dIn. Zweck unse­res Lin­ke­dIn-Auf­tritts ist daher die Infor­ma­ti­on über unser Unter­neh­men, unse­re Pro­duk­te und Leis­tun­gen, ver­bun­den mit der Mög­lich­keit der Nut­zer, ziel­ge­rich­tet mit uns in Inter­ak­ti­on zu tre­ten. Rechts­grund­la­ge für die Daten­ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berech­tig­tes Inter­es­se ist ins­be­son­de­re unser betriebs­wirt­schaft­li­ches Inter­es­se, Infor­ma­tio­nen mit unse­ren Nut­zern zu tei­len und mit die­sen kom­mu­ni­zie­ren zu kön­nen.

Sofern wir Bil­der von Per­so­nen ver­öf­fent­li­chen, erfolgt dies via Ein­wil­li­gung (Rechts­grund­la­ge: Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), auf Basis einer ver­trag­li­chen Ver­ein­ba­rung (Rechts­grund­la­ge: Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und in Aus­nah­me­fäl­len auf Basis von berech­tig­ten Inter­es­sen (Rechts­grund­la­ge: Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO in Ver­bin­dung mit § 23 Abs. 1 Nr. 3 Kunst­ur­he­ber­ge­setz).

Nut­zung von Insight-Daten

Wir schal­ten Wer­bung auf Lin­ke­dIn und nut­zen von Lin­ke­dIn zur Ver­fü­gung gestell­te Insight-Daten, um das Ver­hal­ten unse­rer Ziel­grup­pe bzw. Nut­zern im Rah­men der Inter­ak­ti­on mit unse­rer Sei­te aus­zu­wer­ten. Die ziel­grup­pen­ge­naue Steue­rung von Wer­bung ist ein berech­tig­tes Inter­es­se unse­res Unter­neh­mens. Die Nut­zer von Lin­ke­dIn sind hier­über infor­miert; die Ver­ant­wor­tung für die Daten­er­he­bung liegt in ers­ter Linie bei Lin­ke­dIn. Eine Ver­ein­ba­rung zur gemein­sa­men Ver­ant­wor­tung mit Lin­ke­dIn ist abge­schlos­sen. Gegen­läu­fi­ge schutz­wür­di­ge Inter­es­sen der Nut­zer (Anzei­ge von indi­vi­du­el­ler ziel­grup­pen­op­ti­mier­ter Wer­bung) sind nicht über­wie­gend. Rechts­grund­la­ge für uns ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in Ver­bin­dung mit der gemein­sa­men Ver­ant­wor­tung. Die Ver­ein­ba­rung zur gemein­sa­men Ver­ant­wor­tung fin­den Sie hier: legal.linkedin.com/pages-joint-controller-addendum. Sofern Sie Ihre Betrof­fe­nen­rech­te gegen­über uns gel­tend machen, wer­den wir sie ent­spre­chend der Ver­ein­ba­rung an Lin­ke­dIn wei­ter­lei­ten.

3. Dritt­land­trans­fer

Es ist nicht aus­ge­schlos­sen, dass Daten von den Nut­zern auf Sys­te­me außer­halb der Euro­päi­schen Uni­on ver­ar­bei­tet wer­den. Lin­ke­dIn hat sich ver­pflich­tet, die Daten­schutz­stan­dards der EU ein­zu­hal­ten. Eine Daten­über­tra­gung auf Sys­te­me außer­halb der EU fin­det nur statt, wenn die Anfor­de­run­gen der Artt. 44 ff. DSGVO ein­ge­hal­ten wer­den. Mehr dazu fin­den Sie unter: www.linkedin.com/help/linkedin/answer/62533.

4. Ihr Recht auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Wider­spruch und Daten­über­trag­bar­keit

Sie kön­nen jeder­zeit Ihr Recht auf Aus­kunft, Berich­ti­gung und Löschung von Daten wahr­neh­men. Kon­tak­tie­ren Sie uns ein­fach auf den oben beschrie­be­nen Wegen. Sofern Sie eine Daten­lö­schung wün­schen, wir aber noch gesetz­lich zur Auf­be­wah­rung ver­pflich­tet sind, wird der Zugriff auf Ihre Daten ein­ge­schränkt (gesperrt). Glei­ches gilt bei einem Wider­spruch. Ihr Recht auf Daten­über­trag­bar­keit kön­nen Sie wahr­neh­men, soweit die tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten beim Emp­fän­ger und bei uns zur Ver­fü­gung ste­hen.

Sofern Ihre Rech­te gegen­über Lin­ke­dIn gel­tend gemacht wer­den müs­sen, wer­den wir Ihr Anlie­gen an Lin­ke­dIn wei­ter­lei­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen bezüg­lich der Wahr­neh­mung Ihrer Betrof­fe­nen­rech­te gegen­über Lin­ke­dIn erhal­ten sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Lin­ke­dIn unter Zif­fer 4.2: www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf wel­che Art und Wei­se Sie direkt gegen­über Lin­ke­dIn Ihre Betrof­fe­nen­rech­te gel­tend machen bzw. umset­zen kön­nen (z.B. Kon­to­ein­stel­lun­gen, Down­loads oder Anträ­ge) erhal­ten Sie unter: www.linkedin.com/help/linkedin/answer/50191.

Beschwer­de­recht

Sie haben jeder­zeit die Mög­lich­keit, eine Beschwer­de bei einer Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de ein­zu­rei­chen.

Bei Fra­gen zum Daten­schutz oder der Durch­set­zung Ihrer Betrof­fe­nen­rech­te wen­den Sie sich gern an den Ver­ant­wort­li­chen Brook­field CEE Hol­ding GmbH oder die Daten­schutz­be­auf­trag­te (s.o. unter 1.).

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner