CEE Operations

Mit CEE Operations verfügt die CEE Unternehmensgruppe über ein erfahrenes Team von Asset Managern für die kaufmännische Betriebsführung ihrer Wind- und Solarparks. Bereits seit dem Jahr 2011 verwalten wir unser gesamtes Portfolio selbst. CEE Operations übernimmt zudem für die CEE Gruppe Teile der Commercial Due Diligence.

Unser Angebot

Die CEEO übernimmt alle Dienstleistungen der kaufmännischen Betriebsführung für das Portfolio der CEE Unternehmensgruppe:

  1. Steigerung der technischen Performance

    Durch ein enges Controlling unserer technischen Dienstleister, die Nachrüstung aller Anlagen mit eigener Sensorik und die Überwachung der Assets in einer redundanten Leitwarte steigern wir die technische Performance unserer Assets.

    Unsere Maßnahmen zur Optimierung der Erträge gehen deutlich über den Marktstandard hinaus und beinhalten folgende Punkte:

    •    Sonderinspektionen
    •    Autarke Einstrahlungssensorik
    •    Autarkes Messwesen
    •    Investoren-Leitwarte

  2. Kommunikation mit allen Projektbeteiligten und Vertragspartnern

    Bei der kaufmännischen Betriebsführung spielt die Kommunikation mit den Projektbeteiligten eine elementare Rolle. Die CEE Operations verfügt über ein breites Netzwerk und tiefgreifendes Know-how im Umgang mit den unterschiedlichsten Partnern.

    Kaufmaennische Betriebsfuehrung

  3. Vertragsmanagement

    Das Vertragsmanagement umfasst sämtliche Tätigkeiten im Rahmen der Vertragsverwaltung, die für ein strukturiertes Asset Management erforderlich sind:

    • Einhaltung eigener Verpflichtungen
    • Fristenkontrolle
    • Kontrolle der Einhaltung von Verpflichtungen der Vertragspartner
    • Zentrale Organisation

  4. Buchhaltung / Rechnungswesen

    Dieser Bereich beinhaltet sämtliche Abrechnungen aller projektbezogenen Leistungen. Klare Prozesse sind dabei eine Selbstverständlichkeit für uns. Zu unserem Aufgabenspektrum zählt auch die Unterstützung bei der Erstellung des Jahresabschlusses.

  5. Liquiditätsmanagement / Financial Controlling

    Zu unseren Aufgaben zählt die Überwachung sämtlicher Zahlungsströme zwischen den Beteiligten. Dazu gehört auch die Planung sowie das Controlling von Ausschüttungen.

  6. Optimierung der Betriebskosten

    Das Optimieren von Betriebskosten ist Teil unserer DNA. Bei regelmäßigen Ausschreibungen nutzen wir dabei das große CEE-Eigenportfolio und heben Synergien und Skaleneffekte. 
Insbesondere für Dienstleisterverträge können wir aufgrund der Portfoliogröße vorteilhafte Konditionen verhandeln und so die Rendite der Projekte laufend optimieren.

    Durch unseren konsequenten Portfolioansatz reduzieren wir die Betriebskosten von Assets in folgenden Bereichen:

    • Eigenstrombezug
    • Versicherungen
    • Direktvermarktung
    • Technische Betriebsführung

    Nachfolgend sehen Sie die typische OPEX-Verteilung eines PV-Kraftwerks:

     CEE_Tortendiagramm_V1

Unser Ansatz

Unser Anspruch ist es, alle Schritte von der anfänglichen Investitionsprüfung bis zum kaufmännischen Betrieb bei der Realisierung eines Investitionsprojektes selbst zu erledigen. Dies bedeutet für uns immer zu wissen, woran wir sind. Unser Team zeichnet eine umfangreiche Methodenkompetenz aus, die einen reibungslosen Ablauf bei Investitionen in unsere Alternativen Investmentprojekte sicherstellt. Beim Asset Management unserer Projekte ist unsere tägliche Arbeit von zwei Leitsätzen geprägt:

  1. Fortlaufende Optimierung der Rendite
    Neben der Steigerung der Erträge durch technische Optimierung gehen wir vor allem die kontinuierliche Reduzierung der Betriebskosten systematisch an.
  2. Reduktion der Projektrisiken durch Best-Practice-Verwaltung
    Unsere kompetenten Mitarbeiter verwalten alle Assets mit effizienten Tools, aufeinander abgestimmten Systemen und eingespielten Prozessen. Dadurch reduzieren wir an den entscheidenden Stellen die Projektrisiken.

Wir engagieren uns in ausgewählten Verbänden und setzen uns so für die Gestaltung der zentralen Fragen und Entwicklungen der Branche ein. Momentan sind wir in folgenden Verbänden tätig:

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.
BSW Bundesverband Solarwirtschaft e. V.
BWE Bundesverband WindEnergie e. V.
EUROSOLAR e. V.
DFBEW Deutsch-französisches Büro für die Energiewende
VDI / VDE

Unsere Geschäftsbereiche

Unsere Investments im Bereich der nachhaltigen Ernergieerzeugung tätigen wir primär in Form von eigenen Projektgesellschaften. Die Höhe des Investments richtet sich jeweils nach dem Risikogehalt. Erfahren Sie nachfolgend mehr über unsere Geschäftsbereiche:

Photovoltaik
Im Bereich Photovoltaik investiert CEE schwerpunktmäßig in Solarparks im In- und Ausland. Dabei stehen neben größeren Freiflächenparks auch Portfolien mit kleineren Anlagen im Investitionsfokus. In diesen Anlagen kommen die unterschiedlichsten Komponenten zum Einsatz, es werden projektabhängig Dünnschichtmodule oder kristalline Module verwendet. Photovoltaikprojekte sind attraktive Eigenkapitalinvestments, die konstant hohe Renditen sicherstellen.
Windkraft
Unter den Erneuerbaren Energien gehört Windenergie zu den etabliertesten Energieträgern und basiert auf einer sehr ausgereiften Technologie. So zeichnen sich Windparks, die mit modernen Anlagen ausgestattet sind durch eine hohe technische Verfügbarkeit aus. Derzeit bauen wir den Windkraft-Anteil in unserem Portfolio zügig im Bereich Onshore aus, da wir gerade in Deutschland und Frankreich attraktive Investitionsmöglichkeiten sehen. Dabei investieren wir sowohl in bestehende Parks als auch in Projekte, die sich noch in Planung befinden und eine Mindestkapazität von mindestens 5 Megawatt haben.

Testen Sie uns!

Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen bieten häufig Optimierungspotenziale, die nicht erkannt werden. Testen Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich und kostenlos die Möglichkeiten Ihrer Assets berechnen. Nutzen Sie dazu je nach Anlage unsere Anfrageformulare, in die Sie alle wichtigen Kennziffern eintragen. Wir melden uns auf dem von Ihnen gewünschten Wege bei Ihnen zurück. Diskretion und Vertraulichkeit haben bei uns Priorität.

Das Team in Hamburg

Geschäftsführung

Christian Bertsch
Geschäftsführer
Frank Grafe
Geschäftsführer
Stefan Behr
General Counsel

Team Windenergie

Sabine Schatull
Asset Manager
Lena Schlie
Asset Manager
Ute Bohnemeyer
Assistenz

Team Photovoltaik

Vitali Breitling
Asset Manager
Susanne Pomaska
Asset Manager
Agatha Winkel
Assistenz

Team Central Services

Sevim Tekdemir
Asset Manager
Beate Meth
Assistenz