Solarpark Straßkirchen, Bayern

Der Solarpark Straßkirchen befindet sich in Niederbayern und ist 2010 ans Netz gegangen. Die von der CEE erworbenen Anteile umfassen eine Gesamtkapazität von 12 MW. Der Solarpark ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet: Neben Modulen von Hanwha Q-Cells und einem Wechselrichter von Xantrex (aus dem Hause Schneider Electric) wurde eine stabile und langlebige Unterkonstruktion von Krinner verbaut.